Kinobend
24.04.2024
Kinoabend

„Schlaue neue Welt – Das KI-Wettrennen“ im Arthauskino Heilbronn.

Wir haben uns gefreut euch den spannenden Dokumentarfilm „Schlaue neue Welt – Das KI-Wettrennen“ im Arthauskino Heilbronn zu präsentieren. Diese packende Dokumentation, produziert von RBB und ARTE, beleuchtet das globale Rennen um die Vorherrschaft in der Künstlichen Intelligenz, das zwischen den führenden Technologiemächten – den USA, China und Europa – tobt.

Die Dokumentation wirft einen tiefgehenden Blick auf drei bahnbrechende KI-Pioniere, die die Dominanz der großen Tech-Giganten herausfordern. Zu den vorgestellten Innovatoren gehören Jonas Andrulis von Aleph Alpha in Heidelberg, der an fortschrittlichen Sprachmodellen arbeitet; Thomas Wolf von Hugging Face, dessen Open-Source-Plattform die weltweite Zusammenarbeit bei der Entwicklung von KI-Modellen fördert; sowie Han Xiao mit seinem Start-up Jina AI, das sich bemüht, inmitten geopolitischer Spannungen eine Brücke zwischen China und dem Westen zu schlagen.

Diese Unternehmer symbolisieren den kreativen und oft riskanten Einsatz kleinerer Akteure gegen die etablierten Konzerne und staatlich geförderte Initiativen in einem Feld, das als entscheidend für die Zukunft unserer Gesellschaft angesehen wird.

Für alle, die diesen fesselnden Blick in die Zukunft der Technologie verpasst haben oder ihn nochmals erleben möchten, steht der Film „Schlaue neue Welt – Das KI-Wettrennen“ kostenlos auf ARTE zur Verfügung. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, tiefe Einblicke in das spannende Wettrennen um die technologische Vorherrschaft zu gewinnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden